Und da isser wieder, unser alljährlicher Weihnachtsspezial-Podcast – inzwischen in der Version Weihnachtsspezial 2016. Und dann auch noch gleich zu Heilig Abend – quasi als Geschenk, dass das Christkind unseren artigen Lesern unter den Weihnachtsbaum legt.

Wie dem auch sei: Für den Podcast habe ich versucht, möglichst viele der Gast-Autoren zu einem kurzen Podcast zu versammeln. Und das ist ja nicht immer ganz einfach. Letztlich wurden es dann aber doch gut 1 1/2 sehr spaßige und informative Stunden mit Rippi, Dennis, Kai, Vasili und meiner Wenigkeit – und das war auf jeden Fall wieder eine sehr illustre Runde 🙂

Behandelt wurde (von jeder Menge Abschweifungen abgesehen) die Frage

Was ist deine ganz persönliche Spielehoffnung 2017?

Um mal einige der Spielehoffnungen zu spoilern: Star Trek: Bride Crew, Mount&Blade 2, Pantheon: Rise of the Fallen, Horizon: Zero Dawn, Lawbreakers aber auch jede Menge andere Titel, zu denen wir mal hier, mal dort abschweifen mussten. Ganz großes Thema (wie schon im letzten Jahr) war übrigens der Bereich VR, der mit PSVR endlich auch einen größeren Kundenkreis erreicht hat.

Dieser Podcast ist übrigens Bestandteil des Weihnachtsspezials 2016 auf Sothis Spielwiese.

Ihr erinnert euch: Im Weihnachtsspezial-Podcast 2015 thematisierten wir DIE Spielehoffnung für das Jahr 2016. Die eine! Singular. Für Kai und mich, beide bekannt als passionierte Steam-Bibliothekare, reicht das natürlich nicht aus. Wir wollten mehr. Und so ließen wir unseren Blick intensiver über das Jahr 2016 schweifen und gaben als Losung aus, dass ein jeder von uns zumindest fünf Titel rauspicken sollte, auf die er sich 2016 am Meisten freut und demnach auf jeden Fall spielen wird. Herausgekommen sind dann am Ende nur neun Spiele — wie dieses Missgeschick passieren konnte, das verrät natürlich der Podcast.

Im Anschluss ging es dann doch nochmal um einige Spiele aus 2015, denn natürlich ließen wir es uns aus guter Tradition nicht nehmen, unsere Zuletzt gespielt-Kategorie zu zelebrieren. Wir hatten da ja auch einigen Nachholbedarf.

Nun denn, viel Spaß und bitte fleißig kommentieren!

Der Spielwiese Podcast erscheint im zweiwöchigen Rhythmus – zumindest besteht eine ehrliche Absicht dies zu tun. Geschwafelt wird selbstredend und hauptsächlich über Spiele, dabei stets mit einem Grundthema vor Augen. Dass wir davon fast immer abschweifen, gehört zum (ungeplanten) Konzept dieser Sendung. Ebenfalls Teil des Konzepts sind Gastauftritte befreundeter Mitspieler.