Battle Brothers + Interview? Das kommt Kennern des Spielwiese Podcasts doch bekannt vor! Und in der Tat: Bereits in Folge #31 thematisierten wir den Mix aus Strategie-, Taktik- und Rollenspiel ausführlich und bauten obendrein ein sehr aufschlussreiches Interview mit dem Overhype-Mitgründer Jan Taaks ein.

Knapp drei Jahre und viele Podcasts später haben wir erneuten Redebedarf. Die Battle Brothers haben sich nämlich weiter entwickelt! Seit 2017 dürfen sich interessierte Spieler mit insgesamt vier DLCs eindecken: Den Lindwurm (kleiner, aber dafür kostenlos), sowie Beasts&Exploration, Warriors of the North und das erst vor wenigen Wochen erschienene Blazing Deserts, das die ursprüngliche Intention für diesen Podcast war und den namensgebenden Titel für den SWP #45 darstellt.

Damit das Déjà-vu aus Folge 31 einigermaßen authentisch wirkt, haben wir erneut sämtliche Gesprächspartner von damals mit am Start: Benni (aka Vampiro), Alex (aka Sothi) und natürlich Jan von Overhype, der im Interview mit Benni wieder zahlreiche Details zur Battle Brothers und den Erweiterungen, sowie einen kleinen Ausblick in die (Switch-)Zukunft gibt.

Der Podcast unterteilt sich in drei Abschnitte. Im ersten Abschnitt führen wir euch in wenig in das Thema ein, danach folgt das Interview. Und im Nachgang gehen wir nochmal im Detail auf das Interview und die DLCs (insbesondere auf Blazing Deserts) ein. Die entsprechenden Timecodes findet ihr in der Timeline.

Quellen / Links:

TIMELINE:

00:00:50  Einstieg ins Thema Battle Brothers
00:16:38 Interview mit Jan Taaks (Overhype Studios)
01:21:34 Inhaltliche Vertiefung zu den Erweiterungen

Es ist vollbracht: Nach drei langen Folgen zum Thema Strategie, sind Kai und Alex unisono der Meinung, dass alles gesagt wurde, was es zu sagen gab.

Heute also, in unserem großen Jubiläumspodcast (schon 10 Folgen!) mussten abschließend die Taktik- und Rundenstragiespiele dran glauben; außerdem warfen wir jedes erdenkliche Spiel in den Ring, das unserer Meinung nach irgendwie mit dem Genre in Beziehung steht.

Unterm Strich sind wir damit auf eine angenehme Podcastlänge von tatsächlich unter (!) 2 Stunden gekommen und freuen uns bereits heute darauf, euch im nächsten Podcast ein gänzlich frisches Thema unter die Ohren zu reiben. Doch das ist Zukunftsmusik für in zwei Wochen – für heute stehen die Strategiespiele im Fokus. Viel Spaß!

Ebenfalls Teil des Konzepts sind Gastauftritte befreundeter Mitspieler. Nun denn, viel Spaß und bitte fleißig kommentieren!

Links:
· Sothi / Alex auf Twitter
· Kawie / Kai auf Twitter

Der Spielwiese Podcast erscheint im zweiwöchigen Rhythmus – bevorzugt Sonntags. Geschwafelt wird selbstredend und hauptsächlich über Spiele, dabei stets mit einem Grundthema vor Augen. Dass wir davon fast immer abschweifen, gehört zum (ungeplanten) Konzept dieser Sendung.